Game of Thrones Special

Schwarzes Eis {GOT – Special}

12. Juli 2017

An welche kalten Wesen denkt ihr, wenn ihr meine Fotos vom schwarz-blauen Eis anseht? Drachen? Falsch. Da würde ich eher rot wählen. Nein, die Wildlinge sind es auch nicht… Ich habe da eher die weißen Wanderer gedacht. Zumindest an den blau – grauen Teil ihrer Augen. Da bin ich ja noch sehr gespannt wie ihre Geschichte in der siebenten Staffel ausgehen wird… aber ich denk mir mal: …winter is coming…  😎 oder?

 

Ich habe für die Farben im Eis zum Einen M&M´s verwendet. Auch für den schwarzen Teil hab ich bei diesem Rezept KEINE Lebensmittelfarbe verwendet, sondern Aktivkohlepulver. Zuerst wollte ich schwarzen Sesam hernehmen, hab da auch ein sehr cooles Rezept gefunden, der war jedoch auf die schnelle (ich komm ja immer soooo früh drauf „mal schnell ein Special“ (–> siehe Adventskalender 2016) auf meinem Blog zu veranstalten) nicht mehr aufzutreiben. Das Gute am Aktivkohlepulver – ihr könnt es noch zur Zahnaufhellung verwenden  😛

 

 

 

Zutaten:
(Zeitaufwand: ca. 1/2 Stunde
ohne Kühlzeit)

für eine Kastenform

4 Eidotter
200 g Zucker
etwas Vanille
(zB 1 EL Vanillepaste)
1-2 EL Aktivkohlepulver
150 ml Milch
250 ml Schlagobers

außerdem

ca. 50 g blaue M&M´s

Eidotter schaumig aufschlagen. Alle anderen Zutaten in einem Topf verrühren und einmal aufkochen
lassen. Wieder auf Zimmertemperatur bringen bzw abwarten bis es soweit ist (zB in eine kalte Schüssel füllen).
Beides gut miteinander verrühren. Die Kastenform mit Frischhaltefolie auslegen (oder in diesem Fall eine Eismaschine hernehmen)
und ca. 1 Stunde einfrieren. Die Kastenform dann wieder herausnehmen und die M&M´s mithilfe eines Löffels unter die Masse rühren.
Fertig gefrieren lassen – am besten über Nacht.

 

 

 

Natürlich würde ein Eismaschine an dieser Stelle bessere Arbeit leisten. Hab ich jedoch nicht – noch nicht. Aber wenn ich so in die Zukunft sehe, denk ich mir, dass auch dieses Teil irgendwann mal bei mir herumstehen wird  😎 Die Farben des schwarzen Eis sind einfach super. Das Blau sticht so richtig heraus. Und die M&M´s werden schön weich. Also keine Angst beim Zubeißen. 😉 Als Pendant zum Eis habe ich im Winter einen Caramel – Macchiatto online gestellt, könnt ihr euch ja mal ansehen. Übermorgen gibt´s dann einen sehr leckeren Cocktail, vorbeischauen lohnt sich auf alle Fälle!

 

– Katrin ♥

 

||||| Like It 0 Gefällt mir |||||

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Tanjas Bunte Welt 12. Juli 2017 at 20:21

    Auch wenn ich bei GOT bei Staffel 3 ausgestiegen bin, oder einfach nicht mehr nach komme, das Eis sieht genial aus. Coole Idee mit dem M&MS
    Liebe Grüße

    • Reply katcreatescakes 13. Juli 2017 at 12:29

      Du weißt was ich jetzt sage: unbedingt nachschauen!! ja ist mal ganz was anderes das blau leuchtet so schön raus!! Lg

    ~ Hinterlass mir doch ein Kommentar ~

    %d Bloggern gefällt das: