Browsing Category

Frühstück

Frühstück Köstlichkeiten

Bratapfel – Marmelade {für weihnachtliche Naschkatzen}

10. Dezember 2017

Wie ihr aus dem Titel schon entnehmen könnt: Aufpassen, sehr süß ist diese Bratapfel -Marmelade oder Aufstrich. Zum Gelierzucker kommt nämlich noch ein wenig Marzipan hinzu… und so entsteht der wirklich weihnachtliche Geschmack von einem Bratapfel.
Mein Rezept Nummer 2 zum Thema „Baratapfel“ – passend zum 2. Adventsonntag im heurigen Jahr.

 

 

Und so schnell habt ihr die Marmelade gleich morgen (nach ein wenig Abkühl – und Durchziehzeit) am (vermutlich) Frühstückstisch:

 

Zutaten:
(Zeitaufwand: ca. 20 Minuten)

für ca. 400 ml (2 Gläser)

6 mittelgroße Äpfel
(etwa 400 g ungeschält)
50 g Marzipan
250 g Gelierzucker (2:1)
1 Zimtstange
1 Sternanis
1 Msp. Neugewürz

Äpfel schälen und klein schneiden. Marzipan ebenfalls etwas zerkleinern.  Anschließend mit ca. 50 ml Wasser sowie allen anderen Zutaten in einem Kochtopf einige Minuten lang köcheln lassen. Pürieren. In sterile Gläser eurer Wahl füllen und abkühlen lassen.

 

 

Wie gesagt ist es sehr süß – wenn ihr also einer Naschkatze ein selbstgemachtes Geschenk machen wollt – ran an die Kochtöpfe! Ich hab die Bratapfel Marmelade mit normalem Schwarzbrot probiert, schmeckt aber bestimmt auch super zu Apfelbrot  – kennt ihr nicht? Eine Spezialität bei uns in Österreich zur Adventszeit! Vielleicht schaut ihr auch gleich mal zu einem alten Beitrag – den Weihnachtsgewürzen. Ohne diese speziellen Gerüche wäre diese Zeit ja nur halb so schön!

 

Bis nächsten Sonntag!

– Katrin ♥

 

 

Brot Frühstück

Kaisersemmeln

Naja ganz so „kaiserlich“ schauen meine nachgemachten Semmeln ja nicht aus, aber das gewisse Muster kann man bei genauer Betrachtung schließlich doch erkennen. Wie ich das gemacht habe? Haha… mein Geheimtipp. Auf Instagram hab ich es aber schon verraten  😉 Am Ende des Posts…

5. Oktober 2017
Frühstück Köstlichkeiten Süße Hauptspeisen

Bircher Müsli

Ja ich weiß ich hab es schon wieder getan… wieder eine Woche ausgelassen. Das Leben macht wir wirklich (na Gott sei Dank  😉 ) einen Strich durch meine „regelmäßige“ Blogger – Rechnung! Ich denke, dass das oft der Fall ist und man auch manchmal…

29. August 2017
Frühstück

Rhabarber-Apfel Marmelade {die eigentlich keine ist}

Alle Jahre wieder gibt´s bei mir in der Rhabarbersaison neben zB der Rhabarber-Apfel Baisertorte (–> findet ihr alles unter der Rubrik „Mein Kochbuch“) Marmelade. Und da sich der Apfel mit dem Rhabarber so gut verträgt, kommt auch ein wenig davon dazu  🙂 Der hebt…

17. Mai 2017